Breakaway

Viele asiatische Restaurants bei NCL nun im Preis inklusive!

Gute Nachrichten für alle Freunde der asiatischen Küche unter euch:

Auf den Schiffen von NCL sind nun viele asiatische Restaurants mit im Preis inbegriffen!

Das die US-Amerikanische Reederei sehr viel wert auf ihre Restaurants setzt war schon vorher klar – doch durch die neue Investition in das NEXT Programm hat Norwegian diesen Eindruck noch einmal verstärkt.

Im Zuge des NEXT Programms wurden jetzt der Aufpreis sowie die  A-la-carte-Preise verschiedener asiatischer Restaurants auf den NCL Kreuzfahrtschiffen aufgehoben.

Leckere´s Asia-Essen auf einem der NCL Kreuzfahrtschiffe

Leckere´s Asia-Essen auf einem der NCL Kreuzfahrtschiffe

„Freestyle Dining ist die entspannteste und flexibelste Art, Gästen einige der besten kulinarischen Erlebnisse auf See zu bieten, die sie genau dann genießen können wann sie wollen und wie sie wollen“, so Andy Stuart, President und Chief Operating Officer bei Norwegian Cruise Line. „Wir freuen uns, diese Tradition weiterzuführen, indem wir durch die flottenweite Einführung von im Kreuzfahrtpreis inkludierter asiatischer Küche unseren Gästen mehr der Gerichte, die sie lieben gelernt haben, ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stellen.“

Folgende asiatische NCL Restaurants sind hier von betroffen:

  • Orchid Garden, Norwegian Gem
  • Lotus Garden, Norwegian Pearl
  • Chin Chin, Norwegian Jewel
  • Jasmine Garden, Norwegian Jade
  • Shanghai’s und Shanghai’s Noodle Bar, Norwegian Epic
  • Shanghai’s Noodle Bar, Norwegian Breakaway und Norwegian Getaway
  • East Meets West, Pride of America
  • Shogun, Norwegian Spirit
  • Bamboo, Norwegian Dawn
  • Ginza, Norwegian Star

Du hast nun Lust bekommen eins der Asia-Restaurants zu testen? – Dann schau doch ob die richtige NCL Kreuzfahrt für dich dabei ist!

 




Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.